Vorschau

Nach einem Beschluss des FIFA-Exekutivkomitees wird die WM-Endrunde 2022 im Emirat Katar stattfinden. Der Nationalverbund dieses etwa 11.500 Quadratkilometer kleinen Landes hat sich damit gegen die Bewerbungen prominenter Kandidaten wie Japan, Südkorea, USA und Australien durchgesetzt. Mit dem WM-Turnier Katar 2022 wird Neuland betreten: Erstmals findet eine Endrunde in Nahen Osten statt. Außerdem zeichnet sich ab, dass dieses Turnier aus klimatischen Gründen in den Monaten November und Dezember 2022 stattfinden soll.

Turniermodus
8 Vorrundengruppen (je 4 Teams), Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale, Spiel um Platz drei und Endspiel.
Die Ersten und Zweiten jeder Vorrundengruppe sind für das Achtelfinale qualifiziert. Ab dem Achtelfinale ggf. Verlängerung (ohne Golden Goal) bzw. Elfmeterschießen.
Teilnehmerplätze
laut FIFA-Beschluss
vom 30. Mai 2015
Gastgeber (Katar) 1
Europa 13
Afrika 5
Südamerika 4
Asien (ohne Gastgeber) 4
Nord-/Mittelamerika/Karibik 3
Interkontinental-Playoffs 2