Afrika-Qualifikation für die WM-Endrunde 2022
   
  Alle 56 FIFA-Mitglieder zur Qualifikation angemeldet..
   
  1. Runde: 14 Playoffs mit je 2 Mannschaften. Sieger der Playoffs sind für die 2. Runde qualifiziert
2. Runde: 10 Gruppen mit je 4 Mannschaften. Sieger dieser Gruppen sind für die 3. Runde qualifiziert
3. Runde: 5 Playoffs der Gruppensieger aus Runde 2. Deren Sieger sind für die WM-Endrunde qualifiziert
   
  Runde 1
 
02.09.2019Äthiopien Lesotho :
02.09.2019Somalia Simbabwe :
02.09.2019Eritrea Namibia :
02.09.2019Burundi Tansania :
02.09.2019Dschibuti Swasiland :
02.09.2019Botswana Malawi :
02.09.2019Gambia Angola :
02.09.2019Liberia Sierra Leone :
02.09.2019Mauritius Mosambik :
02.09.2019Sao Tome und Principe Guinea-Bissau :
02.09.2019Südsudan Äquatorialguinea :
02.09.2019Komoren Togo :
02.09.2019Tschad Sudan :
02.09.2019Seychellen Ruanda :
10.09.2019Lesotho Äthiopien :
10.09.2019Simbabwe Somalia :
10.09.2019Namibia Eritrea :
10.09.2019Tansania Burundi :
10.09.2019Swasiland Dschibuti :
10.09.2019Malawi Botswana :
10.09.2019Angola Gambia :
10.09.2019Sierra Leone Liberia :
10.09.2019Mosambik Mauritius :
10.09.2019Guinea-Bissau Sao Tome und Principe :
10.09.2019Äquatorialguinea Südsudan :
10.09.2019Togo Komoren :
10.09.2019Sudan Tschad :
10.09.2019Ruanda Seychellen :
       
 
   
  Runde 2
   
 
Gruppe A
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe B
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe C
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe D
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe E
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe F
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe G
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe H
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe I
       
       
  Sp. Tore Pkte.
   
 
Gruppe J
       
       
  Sp. Tore Pkte.

   
  Runde 3